Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Mailing sozialinfo.ch 5. Januar 2018

Sehr geehrte(r) Frau/Herr 

Für die Geschäftstelle sozialinfo.ch ist 2018 ein besonderes Jahr: wir feiern das 15-jährige Bestehen von sozialinfo.ch! Dieses Jubiläum werden wir im Laufe des Jahres in der einen und anderen Form begehen und freuen uns darauf, dies mit Ihnen zu teilen. 

Wie üblich finden Sie in diesem Mailing unser FOKUS.sozialinfo.ch-Monatsthema, sowie eine Zusammenstellung interessanter und lesenswerter Artikel und Publikationen aus dem vergangenen Monat.

Wir wünschen Ihnen von Herzen alles Gute im neuen Jahr 2018!

Freundliche Grüsse
Geschäftsstelle sozialinfo.ch

Inhalt


sozialinfo.ch feiert sein 15-jähriges Bestehen

Mit einer Idee sind wir im Jahr 2003 gestartet – heute sind wir für Fachpersonen und Institutionen im Sozialbereich Schweiz die erste Anlaufstelle für  Fachwissen und Brancheninformationen. Daneben betreiben wir den grössten Stellenmarkt im Sozialbereich Schweiz. Wir sind stolz, dass wir in diesen 15 Jahren kontinuierlich unser Angebot aufbauen und erweitern konnten. Wir sind dabei auf viel Unterstützung und Wohlwollen von Dritten gestossen – und haben mit unseren innovativen und kreativen Dienstleistungen viele Mitglieder und Kunden für uns gewinnen können. Dazu zählen auch Sie: Herzlichen Dank!

Jubiläumsfeier mit Preisvergabe
Wir feiern unser 15-Jahre-Jubiläum am 11. Juni 2018 an der FHNW Soziale Arbeit in Olten und freuen uns sehr, Sie dazu einladen zu dürfen. Die Feier mit anschliessendem Apéro findet um 17 Uhr statt.
Bitte reservieren Sie sich den Termin.
Vorstand und Geschäftsstelle sozialinfo.ch

Inserat


FOKUS.sozialinfo.ch: Monatsthema Januar 2018

Sans-Papiers: Auch im Gesundheitssystem weitgehend unsichtbar

Jonas Aebischer


Im November 2017 feierte das Schweizerische Rote Kreuz das zehnjährige Bestehen ihrer Anlaufstelle zur Gesundheitsversorgung von Sans-Papiers in Bern mit einem Medienanlass. In diesem Rahmen stellte Marianne Jossen ihre Masterarbeit zu den Erfahrungen von Sans-Papiers mit dem Gesundheitssystem in der Schweiz vor. Im Interview erklärt sie, weshalb Sans-Papiers den Gang zur Ärztin oder zum Arzt wenn irgend möglich vermeiden.
 
Weiterlesen



Presseschau Dezember 2017

Schlagzeilen

Beobachter: Sozialhilfe: «Leben ist mehr als nacktes Überleben»

Heute wird die Höhe der Sozialhilfe oft beliebig festgelegt. Für Anwalt Pierre Heusser ist das ein Verstoss gegen die Verfassung. Er überlegt sich eine Klage. 
weiterlesen

BSV: Die Invalidität von Teilerwerbstätigen soll ausgewogener berechnet werden 
Für die Festlegung des Invaliditätsgrades von Teilerwerbstätigen führt der Bundesrat ein neues Berechnungsmodell ein. Dieses verbessert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und erfüllt die Anforderungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 1. Dezember 2017 beschlossen, die entsprechende Verordnungsänderung per 1. Januar 2018 in Kraft zu setzen. 
weiterlesen

Swissinfo.ch : Schweiz macht mobil gegen Terror
Mit einem Aktionsplan wollen Bund, Kantone und Gemeinden gemeinsam gegen Radikalisierung und gewalttätigen Extremismus vorgehen. Die Massnahmen reichen von der Einrichtung von Beratungsstellen über die Sensibilisierung von Fachpersonen bis hin zur Verbreitung von "Gegennarrativen" im Internet.
weiterlesen

WOZ: Repression: Dein Verbrechen von morgen
Es ist ein kalter Winter im Bundeshaus. Im Dezember jagte eine Gesetzesverschärfung die nächste – mehr Überwachung, höhere Gefängnisstrafen, schärfere präventive Zwangsmassnahmen. Die Vorschläge treffen – zumindest vorerst – jene, die keine Lobby haben.
weiterlesen

weitere tagesaktuelle News

Neuerscheinungen

Kaminsky, Carmen: Soziale Arbeit – normative Theorie und Professionsethik
Die Autorin eröffnet ein normatives Verständnis Sozialer Arbeit. In zehn allgemein verständlich formulierten Kapiteln führt sie aus, worin die Zuständigkeit Sozialer Arbeit besteht. Philosophisch-anthropologische Grundlagen kommen dabei ebenso zur Sprache wie das Verhältnis Sozialer Arbeit zum Einzelnen und zur Gesellschaft. Barbara Budrich Verlag
weiterlesen

Eberlei, Walter et al.: Menschenrechte - Kompass für die Soziale Arbeit
Ausgehend von realen Herausforderungen in den zentralen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit ermöglicht es der Band Studierenden, menschenrechtlich begründete Handlungskompetenzen zu erkennen, zu erwerben und zu stärken. Kohlhammer Verlag
weiterlesen

Bräutigam, Barbara: Grundkurs Psychologie für die Soziale Arbeit 
Diese Einführung vermittelt Grundkenntnisse der Psychologie: Entwicklungspsychologie, Sozialpsychologie, Familien- und Erziehungspsychologie, Klinische Psychologie, Methodische Kompetenzen und Interventionsformen, Schulpsychologie etc. bis hin zu Fragen der Psychotherapie und Sozialpädagogischen Familienhilfe. UTB
weiterlesen

Fink, Daniel: Freiheitsentzug in der Schweiz. Formen, Effizienz, Bedeutung
Ein aktueller Blick hinter Gefängnismauern, die erste Gesamtschau zum Thema Freiheitsentzug in der Schweiz. Prägnant und allgemeinverständlich geht der Autor brennenden kriminalpolitischen Fragestellungen nach. NZZ Libro
weiterlesen

weitere Neuerscheinungen


Inserat

News aus den Kantonen

Unter News Kantonal finden Sie auf unserem Portal ständig aktuelle Meldungen, die Sie nach Kantonen filtern können. Hier präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl.

A
Kanton Aargau: Sozialhilfestatistik 2016 Kanton Aargau
weiterlesen

AR/AI
Kt. AR: Ombudsstelle Alter und Behinderung
weiterlesen

BE
Journal B: Asoziale Sozialhilfe
weiterlesen

BZ: Keine zweite Drogenanlaufstelle
weiterlesen

BL/BS
SRF: Neues Hilfsprogramm in Basel: Wie junge Mütter aus der Sozialhilfe finden
weiterlesen

FR
Kanton Freiburg: Der Staat Freiburg lanciert sein zweites kantonales Integrationsprogramm für den Zeitraum 2018-2021
weiterlesen

LU
Luzerner Zeitung: Obdachlose: Trotz Not bleiben viele Notschlafbetten leer
weiterlesen

WOZ: Strafvollzug: «Es reicht nicht, jemandem die Hand zu streicheln»
weiterlesen


SO
az Solothurner Zeitung: Leichter Anstieg: Fast 10'000 Sozialhilfe-Bezüger im Kanton Solothurn
weiterlesen

VS
NZZ: Kopftuch-Initiative der Walliser SVP für ungültig erklärt
weiterlesen

ZH
BFS: Sozialbericht Kanton Zürich 2016
weiterlesen

Kanton Zürich: Kantonspolizei Zürich: Pionierin in der Gewaltprävention
weiterlesen 

Kanton Zürich: Missbräuchlicher Medienkonsum durch Jugendliche leicht rückläufig
weiterlesen

weitere kantonale News

Stellenmarkt

Attraktive Angebote mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Mit den massgeschneiderten Angeboten im Stellenmarkt sozialinfo.ch erreichen Sie Ihre Zielgruppen über die unterschiedlichsten – traditionellen, digitalen und sozialen – Kanäle. Eines der innovativen Angebote, welches zum Beispiel die Publikation des Stelleninserates im monatlichen Newsletter beinhaltet (vgl. Kasten unten), stellen wir Ihnen hier im Detail vor:

Kombi: Das Rundum-Paket mit hoher Resonanz!
Dieses Angebot eignet sich für rasch und eher schwierig zu besetzende Stellen (Fach- und Führungspositionen). Durch die gleichzeitige Publikation im Stellenmarkt sozialinfo.ch (30 Tage) inklusive Versand an die im Suchabonnement registrierten Stellensuchenden, zielgruppenspezifisch in unseren Partnernetzwerken (AvenirSocial, INSOS, Infoset und expertenjobs), im monatlichen Newsletter und Mailing (ca. 3'000 Empfänger) und über die Social Media-Kanäle Facebook und Twitter (ca. 2'000 Empfänger) des Vereins sozialinfo.ch erreichen Sie bestimmt die richtige Zielgruppe - auch nicht aktiv Stellensuchende.

Alle Informationen zu den attraktiven Möglichkeiten für Ihre Stellenpublikation finden Sie in der Leistungsübersicht.

Mitglieder des Vereins sozialinfo.ch profitieren vom Sonderpreis bei der Stelleninsertion. 


Aktuelle Stellenangebote:

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter FH,
80%, Spital Männedorf, nach Vereinbarung, Männedorf, ZH weiterlesen

Sozialarbeiter/in Abklärungsdienst KESB,
60% - 70%, Kanton Glarus - KESB, nach Vereinbarung
oder per sofort, Glarus, GL weiterlesen

Teammitglied Kriseninterventionsgruppe, 70% - 90%, Schulpsychologischer Dienst, 01.04.2018 oder nach Vereinbarung, Rorschach, SG weiterlesen

Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter, 35%, Rheinburg-Klinik AG, 01.02.2018 oder nach Vereinbarung, Walzenhausen, AR weiterlesen

Paar- und Familientherapeutin, 50% - 60%, Verein für Ehe- und Lebensberatung Kt.SO, 01.08.2018, Solothurn, SO weiterlesen

TEAMLEITER / TEAMLEITERIN FACILITY,
100%, StiftungSATIS, nach Vereinbarung, Seon, AG weiterlesen

Jugendarbeiter /Jugendarbeiterin,
70%, 01.04.2018 oder nach Vereinbarung, Reformierte Kirchgemeinde Bümpliz, Bern-Bümpliz, BE weiterlesen

Berufsbeistand / Berufsbeiständin,
60% - 70%, 01.06.2017 oder nach Vereinbarung, KESB Leimental, Binningen, BL weiterlesen

Sozialpädagoge oder Fachperson Psychiatriepflege, 8
0%, 01.04.2018 oder nach Vereinbarung, Jugendwohngruppe KomSol, Achseten bei Frutigen, BE weiterlesen

Betreuer/in mit Fachausbildung in Sozialpädagogik,
80%, nach Vereinbarung oder per sofort, BEWO Verein für betreutes Wohnen, Nesslau oder Bütschwil, SG weiterlesen

weitere Stellenangebote finden Sie unter www.sozialinfo-stellen.ch


Forschung / Studien

EKR: Anti-Schwarze-Rassismus. Juristische Untersuchung zu Phänomen, Herausforderungen und Handlungsbedarf
weiterlesen

BFS: Sozialhilfebeziehende in der Schweiz 2016. Die Quote der wirtschaftlichen Sozialhilfe erreichte 2016 einen Wert von 3,3 Prozent
weiterlesen 

SNF: Sterben in der Schweiz: Dem Menschen mit all seinen Bedürfnissen begegnen
weiterlesen

BSV: Evaluation «Anstossfinanzierung». Entspricht das bestehende Angebot an familienergänzender Kinderbetreuung der Nachfrage? (2017; Berichtnummer 14/17)
weiterlesen

UZH: Teure Kinder
weiterlesen 

UNICEF: Kinder in einer digitalen Welt. UNICEF-Bericht zur Situation der Kinder in der Welt 2017
weiterlesen 

OBSAN: Psychische Gesundheit und Krankheit von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz: Versorgung und Epidemiologie. Eine systematische Zusammenstellung empirischer Berichte von 2006 bis 2016
weiterlesen

weitere Resultate zu Forschung / Studien

Inserat

Informationen für Fachpersonen und Betroffene

EJPD: Alternierende Obhut: In vielen Fällen sinnvoll und gut für das Kind, aber nicht in allen
weiterlesen

BMFSFJ: Qualitätsstandards für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen  
weiterlesen

Jugendhilfeportal.de: „Kinder- und Jugendarbeit … aber sicher! – Arbeitshilfe zur Prävention von sexuellen Übergriffen in Institutionen
weiterlesen

BSV: Die «Nationale Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung» schliesst mit gemeinsamer Erklärung
weiterlesen

DOJ / AFAI: „Kahoot“ – Ein vielseitig einsetzbares Tool
weiterlesen

Peter, Elena; Jaussi, Tobias: Der CRA-Ansatz: Ein wirksames Konzept für Sozialarbeitende in der Suchthilfe? Edition Soziothek
weiterlesen

Regenbogenfamilien: Ratgeber für (künftige) Regenbogenfamilien
weiterlesen

Akademien der Wissenschaften Schweiz: Swiss Platform Ageing Society
weiterlesen

Thiesemann, Rüdiger (Hrsg.): Mit älteren Menschen kommunizieren. Ein Praxisleitfaden für Gesundheitseinrichtungen. Kohlhammer Verlag
weiterlesen

humanrights.ch: ACAT-Petition zur Anerkennung des Istanbul-Protokolls
weiterlesen

INSOS Schweiz: INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz festigen ihre Zusammenarbeit
weiterlesen

Weitere Informationen für Fachpersonen und Betroffene

Rechtsinformationen

Büchler, Andrea; Vetterli, Rolf: Ehe Partnerschaft Kinder. Eine Einführung in das Familienrecht der Schweiz. Helbing Lichtenhahn Verlag, 2017
weiterlesen

BGer: IV-Rente bei psychischen Leiden: Änderung der Rechtsprechung
weiterlesen

BGer: Eingrenzung auf Aufenthaltsrayon
weiterlesen

Inclusion Handicap: Handicap und Recht 13/2017: Wann können Pensionskassen Rentenzahlungen zurückfordern?
weiterlesen

Inclusion Handicap: Persönlichkeitsrechte gelten nicht für IV-Bezüger
weiterlesen

Weitere Rechtsinformationen

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft bei sozialinfo.ch. Welche erfahren Sie hier:

Geschäftsstelle sozialinfo.ch
Schwarztorstrasse 26
3007 Bern
Tel. 031 380 83 10

Foto: © Tim Reckmann, pixelio.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: sachbearbeitung@sozialinfo.ch) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.